Biete: 508bj85 H-Kennzeichen Au Hu 6/2020

    • Preisvorstellung / Gegenleistung:
    • 11000 vb
    6 Sitzplätze. 6 -7 Schlafplätze . 4 davon fest. Also das Bett im Alkoven ist 190x220. Da passt bei 2 personen auch noch n surfbrett hin. Frischwasser abwasser warmwasserboiler große truma klo spüle u abtropf 3flammen-gasherd große arbeitsplatte. Der Gang ist so geräumig dass Babybett u Buggy oder großer Radanhänger hinpassen. Radträger für 3 Räder. Extrem viel Stauraum. Sehr viel technisches Neu. H Kennzeichen. Hu u Au juni 2020. 5.5tonnen. 6.95 lang und 3.15 hoch. Somit günstig bei adac u Fähre . Letztes Jahr wurde der Scheibenrahmen neu gemacht u Einstiege neu geschweißt. Oberflächlich Rost am Blech. Des weiteren bekam er in den letzten 7 Jahren: Reifen, auspufftopf u Endrohr. Stabis. Motorlager. Lenkstange etc. Gebrauchte Blattfedern. Anlasser. Bremsen komplett. Letztes jahr für 500euro neue Gasanlage mit neuem Gastank.Lager Blattfedern. Alle Öle inkl getriebe u achse jährlich getauscht. Ausserdem kleinteile wie Thermostat. Tempfühler. Die Scheinwerfer samt Gehäuse neu. Neue Batterien. Wischwasserpumpe u scheibenwischerarme. Außerdem wurden die Fahrer u Beifahrertür restauriert. Defekt: ein Kugellager der Schiebetür. Funktioniert aber. Die Gummis der Türen sind schon wieder rissig innen aber dicht. Die Dachverkleidung aus Dünnen Lochplatten innen müsste mal neu. Bei stark regen und gewitter und eingesteckter außensteckdose kurzschluss. Daher geht die innere Elektrik für den wohnbereich nicht. Wollte ursprünglich auf solar umstellen daher noch nicht behoben. Kleinere optische Mängel und stellenweise muss man was am Rost machen. Er wurde einmal für 1500 bei Bustechnik technisch fit gemacht fürs H. Gekauft bei Busbasis. Dort wurde er vor 6 Jahren gründlich entrostet und mit neuer Farbe versehen. Seitdem habe ich jährlich 1500 bis 2000 euro in Technik gesteckt. Der Innenraum ist aus massivholz u ein platzwunder. Da ich größtenteils alleine mit den Kindern unterwegs war habe ich mehr wert auf technik als optik gelegtfotos dauert noch, schaffe es gerade nicht hin zum leerräumen und fotos machen, in der großstadt leider keine möglichkeit vor der tür zu parken... auch Regenrinne überholt und die Türen getauscht. Auch die Schweinwerfer samt innenleben neu
    2015 wurde er zum H entrostet u neu angestrichen von BusbasisBerlin und Technisch überholt 2016 von den busmaniacs. Trotzdem an manchen Stellen oberflächlichler Rost. Die Auspuffmanschette wurde vom Tüv akzeptiert. An der Stelle wollte ich demnächst ein Flexrohr einsetzen. Die Dachluke wurde herausgenommen u die Stelle mit Gfk u Flüssigkunststoff vom Bootsbauer gefüllt. Fehlt noch ein Stück neue Verkleidung innen.
    Kleinegruenewanne at gmx.de

    2 mal editiert (zuletzt: )

    99 mal gelesen