Biete: MB608D mit restaurationsbedürftigen Bauwagenaufbau

    • Preisvorstellung / Gegenleistung:
    • 3000€

    Nico (Gültig bis: 31. Dezember 2019)

    Schweren Herzens verkaufe ich meinen MB608D, da leider keine Zeit für eine Restauration ist. Er steht schon eine Weile und wurde temporär zum Wohnen genutzt. Es wurde jährlich eine Runde auf dem Grundstück gedreht. Der Motor (OM314, unkaputtbar) springt sofort an und läuft wie am ersten Tag. Er hat ca. 300tkm runter. Bremsen sind gut, ein schadhafter Radbremszylinder wurde eben getauscht, Bremsflüssigkeit neu, Spurstangenköpfe (FEBI) neu, neue Lenkstange (FEBI) liegt schon da, Tausch nur wegen poröser Manschetten nötig. Federaugengummis und Achsschenkelbolzen sind i.O. Die Technik ist grundsolide, ohne technischen Schnickschnack, die Ersatzteilversorgung gegeben und erschwinglich.

    Der Laster wurde damals von Pritsche auf LKW mit geschlossenen Kasten (ca. 5m x 2,30m) umgebaut und wegen der Steuer von 6,5t auf 4,6t abgelastet. Der Aufbau ist ein Eigenbau und ging 2008 anstandslos durch ein Vollgutachten. Reisegeschwindigkeit ca. 90km/h. Verbrauch bei 85-90km/h ca. 12L, innerstädtisch max. 15L. Wenig Rost, an den Fahrerhaustüren sollte unten nachgebessert werden.
    Mängel: Die Seitenwände, die Dämmung und der Holzboden des Aufbaus haben wegen eines Konstruktionsfehlers Wasserschäden und müssen umfangreich restauriert werden. Das inneliegende Fachwerk ist partiell sicher auch betroffen. Die Bereifung (8R17.5) ist überwiegend nicht mehr TÜV-kompatibel. Unter dem Aufbau ist eine tragende Eichenbohle schadhaft. Lack: siehe unbeschönigte Bilder.

    Da ohne TÜV nur im Landkreis überführt werden darf, gibt es (nach Absprache) die Möglichkeit den Laster vor Ort TÜV-fertig zu schrauben. Ich habe leider keine Zeit dafür.

    Windabweiser, Rockinger AHK, Durchgang Fahrerhaus, klappbare Leiter am Heck, Zusatztank 120L (nicht angeschlossen), Truma Gasheizung mit Gebläse (Thermofühler zickt), 220V/Gas Kühlschrank, 2-Flammenkochfeld, Spüle, Holzofen, Kellerbox vor dem Ofen, Werkstatthandbuch, etc.

    Der Verkauf erfolgt aufgrund der Mängel nur als Ersatzteilspender und an Leute die objektiv beurteilen können, daß vor Bewohnbarkeit oder Weltreise noch etwas Arbeit nötig ist. ;)
    Ich würde mich freuen, wenn jemand die Muse hat, den Laster wieder zu alten Glanz (wie auf den letzten 4 Bildern) zu verhelfen.

    Standort: in der Nähe von Löbau/Oberlausitz

    Wagendorfpreis: 3000€

    4 mal editiert (zuletzt: )

    759 mal gelesen