Biete: Bambus-Jurte 6m gedämmt sucht neuen Besitzer

Aufruf zur europaweiten Demo am 23. März
Wir sind die Betreiber und Administratoren von mehr als 400 deutschsprachigen Diskussionsforen mit mehr als 19 Millionen Mitgliedern. Uns eint die große Sorge, dass durch die EU-Urheberrechtsrichtlinie unsere Foren und damit die Diskussionskultur im deutschsprachigen Internet existenziell gefährdet werden.

Die öffentliche Diskussion zur EU-Urheberrichtlinie dreht sich fast ausschließlich um YouTube und andere große US-amerikanische Plattformen. Dabei gerät aus dem Blick, dass Diskussionsforen jeder Größe ebenso von der neuen Richtlinie betroffen sein werden.

In Deutschland ist in den letzten 20 Jahren eine Landschaft aus hunderten Diskussionsforen gewachsen, in denen sich mehrere Millionen von Menschen zu den verschiedensten Themen austauschen, informieren und einander unterstützen. Foren sind nicht nur für ihre eigenen Mitglieder eine digitale Heimat, sondern auch eine unerschöpfliche Wissensquelle für die Allgemeinheit.

Offener Brief von "Foren gegen Uploadfilter"
Demo Termine gegen Artikel 13 / Save the Internet
Wagendorf Diskussion

    • Preisvorstellung / Gegenleistung:
    • 2900 VB

    SebaMarie (Gültig bis: 13. Januar 2019)

    Unsere geliebte Jurte kann nicht mit auf unsere Reise und nun wollen wir sie abgeben.


    Das Dachtgestell und Scherengitter sind aus Bambus.

    Dämmung Dach: kirgisischer Wollfließ. Seitenwand: Schafwolle in Matten locker zusammengenäht

    Durchmesser: 6m Höhe Mitte: ca. 3,5 m. Höhe Seitenwand: ca. 1,80m

    Plane: aus Airtex-Stoff leicht gräulich, hell (atmungsaktiv, leicht und wasserdicht) (z.b. persenningstoff24.de/sonnenseg…assic-polyester/index.php)

    Die Jurte stand im Sommer frei und ohne Mittelstütze. Dadurch ist viel Platz zum Tanzen, für Workshops und freie Sicht.
    Im Winter/ Herbst sollte eine Mittelstütze reingestellt werden (einfacher großer Ast) da das Gewicht bei Schnee zu groß werden würde.
    Die Jurte haben wir lieben Menschen abgekauft, welche sie selber gebaut und 2 Jahre darin ganzjährig gelebt haben. Wir lebten leider nur 4 Monate darin, hatten sie auch etwas schie aufgebaut und müssen sie nun abgeben, da sie sonst während unserer langen Reise verstauben würde.
    Aufgrund eines Unglücks im Garten ist unser Podest leider abgebrannt, die Jurte ist also ohne Fußboden.
    Leider hat es auch das mittige Dachfenster - 6-eckig aus Metall und Plexiglas mit Ofenrohrfassung- erwischt. Bei Kauf könnte wir eventuell die Reparatur des Dachfensters organisieren. Ansonsten könnte auch eine durchsichtige Plane verwendet werden.

    Wir freuen uns, wenn sich kurzfristig noch jemand der Jurte hingezogen fühlt!
    Sonntag geht unsere Reise los, bis dahin kann über einen Kauf gesprochen werden.
    Schreibt uns oder noch besser, ruft einfach an!


    wohnhaft.de/index.php?attachme…b2d551d713a122f9abbb17d24
    Bilder
    • kleinIMG_0589.jpg

      97,27 kB, 680×907, 28 mal angesehen

    264 mal gelesen