Nest boxes

    • Füchse & Hasen / Letschin
    • Nest boxes

      Füchse & Hasen / Letschin :

      A few nest boxes we built, different boxes to host diverse bird species.
      The starling box is standing on a cherry tree and has the purpose to host a couple that will „defend“ the tree from starling clouds and thus, save the cherry harvest.

      Quelle: fuechseundhasen.wordpress.com/2020/05/11/nest-boxes/
    • Der Meisenkasten mit dem Vorbau, Erker, Balkon ist gut.
      Der unten rechts.
      Wenn man so einen in einen Baum hängt, spart man sich den Katzenring um den Stamm. Wenn man Waschbären in der Nähe hat, braucht man den Ring aber trotzdem.
      Der Erker verhindert, dass Marder und Katzen, oben auf dem Kasten sitzend, mit dem Arm im Brutraum herumangeln können. Der Waschi reißt dann einfach das Dach ab, wenns zu lasch genagelt ist.
      Gut ist auch die offene Tür zum Dachraum neben dem Kasten. Wenn da die Schleiereule aufschlägt, gehts den Ratten und Mäusen auch nachts an den Kragen. Katzen stören da nur.

      Jedenfalls Topp-Vogelhäuser.
      Viele reinigen die nicht, dann lauert da mitunter die rote Vogelmilbe drin. Die saugt die Küken aus.