Aufgeschoben, aber ganz bestimmt nicht aufgehoben: 10. AZ Geburstag findet später statt!

    • Autonome Zentrum / Köln
    • Aufgeschoben, aber ganz bestimmt nicht aufgehoben: 10. AZ Geburstag findet später statt!

      Autonome Zentrum / Köln :

      Vor wenigen Wochen kündigte das Autonome Zentrum Köln die Geburtstags-Feierlichkeiten zum 10-jährigen Bestehen an. Für den Zeitraum vom 18. bis zum 26.04 planten und organisierten verschiedene Menschen und Gruppen aus dem AZ und darüber hinaus ein Programm aus Aktionen, FLTI*-Tag, Kneipen, Konzerten, KüfAs, Vorträgen, Workshops und (über)regionaler Vernetzung mit bekannten und noch unbekannten, linksradikalen Projekten.

      Die bisherigen Programmideen und Vorbereitungen sind zu schön, um sie in dem eigentlich angedachten Zeitraum in nur abgespeckter Form durchzuführen. Alle Aktiven, Besucher*innen, Künstler*innen, Referent*innen, solidarischen Aktivist*innen … sollen die Möglichkeit haben, in vollem Umfang den 10. AZ Geburtstag zu feiern und mitzugestalten. Aus diesen Grund wird der Geburtstag auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Wann das sein wird, lässt sich zum aktuellen Zeitpunkt nicht abschätzen.
      Um das 10-jährige Besetzungsjubiläum im April nicht einfach verstreichen zu lassen, wird es vom 16. bis zum 18.04 digitanle Angebote geben. Die Planungen dazu laufen noch und Ankündigungen folgen in den kommenden Tagen.

      Trotz Corona und Besetzungsjubiläum digital – eins ist klar: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Der 10. AZ Geburtstag wird groß.
      AZ Bleibt! Alle Bleiben! Freiräume erkämpfen, verteidigen und erweitern! Kein Tag ohne!

      Quelle: az-koeln.org/aufgeschoben-aber…tag-findet-spaeter-statt/