Ist hier jemand bei der GLS Bank?

    • Stammtisch
    • Ist hier jemand bei der GLS Bank?

      Würde gerne dorthin wechseln, angeblich gibts für den Werber ne Gutschrift in Cash.
      Also wer mag mich einladen? Ansonsten meld ich mich halt so an, dachte ich kann da evt jemanden was gutes tun :whistling:
    • bei GLS gibt es manchmal Aktionen, hab jetzt aktuell auf der Seite aber auch nichts gefunden. Irgendwo im Forum gab es auch mal einen Vergleich der sogenannten Ethik Banken und einen Bericht zur "Kröten Wanderung". Vorallem wenn man mal die laufenden Kosten vergleicht ist die GLS schon sehr günstig und das Geld ist in guten Händen.
    • Naja, bei 5.-E Gls Beitrag plus 3,80 Euro Kontoführungsgebühren plus 15 Euro jährlich für die Bankkarte würde ich es nicht unbedingt "günstig" nennen, etwa 10Euro im Monat halt.
    • Das sind im Monat 12,55€ mit Visakarte. Bargeld umsonst gibts nur bei Volks- und Raifeisenbanken, mit der Visa Ist Bargeld teuer.
      Gehört zum Antroposophen Konzern... Alle ganz lieb, na ja.
    • die frage ist halt ob man wirklich überall noch bargeld braucht und ne raiba gibts ansich in jedem kaff, den rest zahle ich inzwischen mit handy und brauch somit garkeine karte mehr. hab dort auch ein konto und halt keine ec karte, dann komm ich auf die 8.50 und kann noch entscheiden wo mein geld landet. alternativ wirst halt mitglied, dann gibts den rest obendrauf. dafür hast du halt 5 jahre gls anteile die du erstmal nicht auszahlen kannst.
      ist jedenfalls sympatischer als raiba, sparkasse, commerz und wie sie alle heißen