Licht aus der Fotosynthese der Pflanzen generieren

    • Licht aus der Fotosynthese der Pflanzen generieren

      Ist das FAKE oder geht das wirklich?
      Aus einer Seite der Kiste ragt der Arm, an dem die Lampe befestigt ist. Der zu grunde liegende Prozess ist der der Fotosynthese, die alle Pflanzen durchführen um sich die für ihre Entwicklung notwendigen Nährstoffe zuzuführen. Für die Fotosynthese braucht die Pflanze Wasser, Kontakt zur Erde und Kohlendioxid aus der Luft.

      Im Rahmen der Fotosynthese produzieren die Pflanzen aus Wasser und Kohlenstoffdioxid Nährstoffe (Kohlenhydrate) für ihr eigenes Wachstum. Die organischen Reste dieses Prozesses werden durch die Wurzeln in die Erde abgegeben. Dort ernähren sie die Mikroorganismen, die im Erdreich leben. Diese widerum setzen im Rahmen ihrer Ernährung Elektronen frei. Diese Elektronen sind nichts anderes als Elektrizität. Indem man eine Elektrode in der Nähe der Wurzeln positioniert, kann man die Elektronen sammeln und zu Elektrizität ballen, die die Lampe erstrahlen lässt.
      curioctopus.de/read/6833/in-pe…-generiert.-und-so-geht-s
    • Led3 :

      Ist das FAKE oder geht das wirklich?

      Nee, ist in sofern kein fake, das man so Strom erzeugen kann...
      Aber die Ausbeute ist unterirdisch (seriöse Forscher sprechen zB von 100m2 Reispflanzung für eine smartfoneladung).
      PV ist von der Energiemenge viel potenter und weniger störanfällig

      das in deinem link gezeigte Exemplar mit der Punkt-LED und dem winzigen Pflanzkasten sieht aber schon sehr nach fake aus...
      In dem Artikel wird erklärt, das die gewonnene Energie in einer Batterie gespeichert wird. Warum dann demonstrativ die Planze innen stehen soll, obwohl doch die Batterie die LED antreibt - während die Photosynthese der Planze draussen bessere Leistung erzielen würde...?!
      Dabei ist wenig Leistung eigendlich recht unkritisch bei Kabellänge - daran sollte es nicht liegen...
      ...und imho halte ich flächige LEDs eines Stripes von der Lichtausbeute für effizienter als eine punktförmige COB-LED.

      just my 5 zweifels :)