Podcast: Zwischennutzung: Aufbruch vor Abbruch

    • Podcast: Zwischennutzung: Aufbruch vor Abbruch

      Neu

      Zwischennutzung: Aufbruch vor Abbruch
      Unbewohnte Häuser und leerstehende Industrieareale regen die Fantasie an. Im Leerstand kann Neues entstehen. Während frau* früher Räume illegal besetzte, gibt es heute schon amtliche Stellen, die „Freiräume” verwalten und Hauseigentümer*innen mit potentiellen Übergangsnutzer*innen verkuppeln. Fortschrittliche Kulturpolitik oder Entpolitisierung der Alternativkultur? Kulturelle Bespielung oder kapitalistische Aufwertung? Wir streunen durch ehemalige und aktuelle Leerstände und beleuchten die versifften Nebengassen der Zweckentfremdung von Häusern und Arealen. Also liebe Besitzerinnen, Besetzer und Besessene: schaltet Euer Lieblingsradio ein! Die Kanal K-Ausbildungsredaktion berichtet.
      Potcast ANHÖHREN

      Mittwoch, 6. November 2019, 18:00 Uhr
      Baden zwischen Abriss und Neuanfang – gestern, heute, morgen
      Damals wie heute wird in der Stadt Baden fleissig zwischengenutzt. Ob der Kulturbetrieb Royal, das Merker Areal oder ein Wohnhaus, das für wenige Nächte zur Villa Kunterbunt wurde – hinter jedem Gebäude steckt eine Geschichte.

      Mittwoch, 13. November 2019, 18:00 Uhr
      Zwischennutzung auf dem Prüfstand – Mehrwert für alle oder Profit für wenige?
      Was macht Zwischennutzungen wirtschaftlich interessant? Sind sie gar bloss ein Geschäftsmodell? Welche Ansätze gibt es, um sicher zu stellen, dass Quartiere im Sinne der Bewohner*innen aufgewertet werden?

      Mittwoch, 20. November 2019, 18:00 Uhr
      Aarau zwischen Abriss und Neuanfang – gestern, heute, morgen
      Ein Pfarrhaus wird zum Repair-Café, ein Industriegebiet zur Künstlerheimat, ein Kasernenareal zum neuen Quartier. Wie verändern Zwischennutzungen die Region Aarau?

      Mittwoch, 27. November 2019, 18:00 Uhr
      Hausbesetzung – Zwischennutzung 1.0?
      In den 80er/90er Jahren eroberten Autonome Freiräume, indem sie leerstehende Häuser besetzten. Ob legal oder nicht, die Hauseigentümer sahen sich mit entschlossenen, widerstandsfähigen Besetzern konfrontiert. Der aufmüpfige Geist von damals ist aber längst verweht – oder etwa doch nicht?

      Hausbesetzungen - Zwischennutzung 1.0? — 27. November 2019
      Komet - Zwischennutzungswerkstatt "Prozessor" in Aarau — 22. November 2019
      Aarau zwischen Abriss und Neuanfang - gestern, heute, morgen — 20. November 2019
      Zwischennutzung auf dem Prüfstand – Mehrwert für alle oder Profit für wenige? — 13. November 2019
      Baden zwischen Abriss und Neuanfang - gestern, heute, morgen — 6. November 2019

      Noch viel mehr auf: kanalk.ch/2019/11/01/zwischennutzung-aufbruch-vor-abbruch/