Workshop Sonntag am 3.11. ab 11 Uhr

    • Schlagloch / Kiel
    • Workshop Sonntag am 3.11. ab 11 Uhr

      Neu

      Schlagloch / Kiel :

      Alle Workshops finden in der FKK in der Alten Mu, Lorentzendamm 6-8 statt.

      Ab 11h: Alltag mit Kindern feministisch leben – wie kann das gehen?

      Der gesellschaftliche Stellenwert der Kleinfamilie ist kritisch zu betrachten. Na sicher! Doch wie lässt sich Familie neu denken? Nach einem kurzen Input soll es Raum geben für Austausch von Erfahrungen und Andenken von Vision.

      Ab 13h: Die Anastasia Bewegung

      Aufs Land ziehen um mit Naturschutz und ökologischer Lebensweise “Heimat” sowie “Volk und Rasse” zu schützen und Traditionen zu bewahren – diesen Gedanken verfolgen Menschen schon seit Ende des 19. Jahrhunderts. Seit einigen Jahren tritt eine neue rechte Siedlungsbewegung auf. Sie heißt Anastasia und basiert auf reaktionören völkischen Vorstellungen von “Natürlichkeit und Reinheit” und einer antisemitischen Heilsgeschichte. Anhänger*innen verbreiten Verschwörungstheorien und treten offen rassistisch und sexistisch auf.

      Ab 15h: Lastenräder bauen. Infos & Austausch

      Gesprächsrunde unterstützt von “Einfälle statt Abfälle”

       

      Quelle: schlagloch.blackblogs.org/2019…onntag-am-3-11-ab-11-uhr/