Bauschaum in die Reifen?

    • Bauschaum in die Reifen?

      Habe Tubeless Reifen auf einem Wagen der ab und an auf Privat (!) Grundstück bewegt wird. Der hat Risse und hält die Luft nicht. Mir wurde gesagt ich kann auch Bauschaum zum füllen nehmen. Gute oder schlechte Idee? :D
    • Klasse, da wird sich Greta aber freuen...

      Für das Geld was der Mist kostet kannste vermutlich nen neuen Reifen kaufen, aber mach nur wollt einfach nur meinen Senf dazu geben. :thumbsup:
    • Die Idee ist schon älter und wird teilweise auch praktiziert

      Spezialschaum
      Ist verwendbar für alle Reifentypen und -größen; der Härtegrad der Füllung ist anpassbar
      Ermöglicht vergleichbare Federungseigenschaften wie eine Luftfüllung
      Besitzt volle Elastizität im Temperaturbereich von - 40 bis + 120 Grad Celsius
      Führt zu konstantem, völlig wartungsfreiem Innendruck
      Hat eine zusätzliche Ballastwirkung und bietet dadurch höhere Standsicherheit
      euromaster.de/flottenkunde/spe…nen/reifenfuellungen.html

      Wasserfüllung / Magnesiumchlorid
      Die Schläuche für die Antriebsräder von Traktoren sind mit Ventilen ausgestattet, die für Luft- und Wasserdurchlass geeignet sind. Die Füllung mit Wasser erfordert die Verwendung einer speziellen Zusatzvorrichtung. Der Reifen behält ungefähr die gleiche Flexibilität wie bei einer Füllung nur mit Luft, da in das verbleibende Volumen (25%) Luft gepumpt wird und zwar mit dem Druck, der für die Dimension und die Belastung des Reifens vorgesehen ist.
      brander-landtechnik.de/index.php?inhalte/rfwasser.php
    • frag doch einfach mal hier im Forum ob irgendwer nen alten Reifen / Rad für Dich hat, gib einfach mal die Größe von Reifen und Felge durch... - wird schon
      kein Exot sein.
    • Moin!
      Es gibt aushärtenden Reifenfüllschaum, den musste ich mal in Räder machen von einem Wagen, der völlig übertonniert aufgebaut wurde (1,5t-Fahrwerk 1-Achser, Aufbau ca. 4t). Für einen Kurzstreckentransport haben wir das verwendet. Auf jeden Fall die Räder vorher anheben, sonst böbbeln sie dann dauerhaft!

      Gruss, der Chicken
      Wagentransporte - Wagenbau - Wagenbewohner seit 20 Jahren
      circuswagenwelt.de/
    • dani schrieb:

      Reifenflickspray?
      Gibt es da gutes? Ich hatte zwei mal welches und das war totaler Schrott. Auf was achtet man da?

      Schaum Mafia schrieb:

      Habe Tubeless Reifen auf einem Wagen der ab und an auf Privat (!) Grundstück bewegt wird.
      wenn die Reifen durch sind hilft da wohl weder luft noch Spray, evt kann man noch einen Schlauch reinziehen?
      Beim Länger Parken immer bocken, dauerlast auf den Reifen ist nie gut