Glasfenster in ein Kfz bauen

    • Glasfenster in ein Kfz bauen

      Hey Leude,

      hat jemensch von euch ne Ahnung was beachtet werden muss wenn mensch Isolierglas fenster in einen Aufbau bauen will ?
      Ich habe mir schon den Lexikonbeitrag durch gelesen aber da steht nicht so wirklich was drin wie das bei Autos gehand habt wird bezüglich tüv.
      Kann ich einbauen was ich will solange ich nen Fensterladen vor mache wenn ich fahre ?

      Vielleicht hat da ja wer mit Erfahrungen.

      Mit besten Grüßen,
      der Splint
    • Hey Splint!
      Also soweit ich weiß darf man das machen solange es in einem geschlossenen Koffer ist und während der Fahrt keiner neben einer echtglas Scheibe sitzt. Das mit Fensterladen hab ich auch mal wo aufgeschnappt, damit sollte das definitiv legal sein.

      Was ich nicht verstehe: Wieso sollte ein Fenster verboten sein, wenn der Glaser auf seiner Pritsche ganz viele offen lagernd rumfährt ;)
    • Technischer Aspekt: Durch die verwindung des Koffers kann eine Scheibe platzen. Sollte also etwas spiel haben.
      Realistisch: Hatte damit weder im Wagen, Koffer noch im Bus probleme damit.

      Achja, Hab im Bus auch echtglas - kein Iso Glas und kein "KFZ-Frontscheiben" Glas. Liegt aber vielleicht dran, dass Mercedes die so verbaut hat und das jetzt so unter Denkmalschutz steht?
    • Der Dude hat beidseitig normale Fenster drin. Was ich noch krasser fand ist, dass er da min 2 eher 3 Träger durchgesägt hat. Mir hat man damals gesagt, dass ich das Fenster zwischen die Streben setzten MUSS :D