Report aus Paris | Was wirklich in Frankreich passiert

    • In der Strategie der Manipulation kommt dem Weglassen von Infos eine nicht unwesendliche Rolle zu, weil wir dadurch leichter manipulierbar werden.
      Unsere Natur spielt dem in die Hände - die meisten Menschen wollen Frieden und sind daher nicht besonders militärisch interessiert.
      Dementsprechend laufen militärische Nachrichten meist ausserhalb unseres Fokus, zumal die USA mit ihrem wahnwitzigem Militärbudget die meisten Nachrichten beherrschen und Europa häufig unterm Radar läuft...

      Als vorrausschauend informierend fällt (mir) besonders die folgende Seite auf, die bereits 2015 vermeldete, das die NATO den Krieg in Syrien militärisch verloren hat.
      Ich verlinke euch mal ein nicht weniger "spannendes" Thema...
      voltairenet.org/article204483.html
    • Wenn ich auf eine Demo gehe und neben mir ist jemand der Steine oder sonnstiges werfen will dann werde ich das mit allen mir zur verfügung stehenden mitteln verhindern .

      Weil , es könnte ein Zivilpolizist sein der damit sorgt das die Staatsgewalt einen Grund hat auf uns alle einzudreschen oder es könnte jemand von den Privatmedien sein um ne geile Story zu bekommen oder jemand der mit der Randale dafür sorgen will das unser Anliegen in Mißkredit gezogen wird .

      Es gibt genug Arschlöcher die darauf warten das der erste Stein aus unserer Reihen geflogen kommt .
    • Jenny schrieb:

      gewalt gegenüber demonstranten ist leider nix neues.
      Hmm okay...

      Für mich transportieren die Bilder im Film mehr den Flair von Kriegsopfern als den von Demonstranten.
      Vielleicht irre ich mich ja - in meinen Augen spielt hier die gezielt verschossene sogenannte "nicht-tödliche Munition" eine entscheidente Rolle?
      In Sachsen bekommt diese Munition nun auch ne Zulassung -> heise.de/newsticker/meldung/Sa…n-bekaempfen-4374641.html :thumbdown:

      @Jenny
      War das wirklich nur "Gähn, gibts bei mir vorm Fenster täglich..."?
      Ich muss wohl mal neu kalibrieren...